Honorargebühren

Wir rechnen unsere Leistungen im Allgemeinen nach der gesetzlichen Gebührenverordnung für Steuerberater ab (siehe unsere AGB, Punkt 16, freie Vereinbarung der Gebühr). Die Gebühren richten sich nach dem Gegenstandswert und dem Schwierigkeitsgrad. In der Regel bleiben wir dabei im Rahmen der so genannten Mittelgebühr.

Bei Leistungen, die nach Zeitgebühren abgerechnet werden, wenden wir unsere fachkundlich-gestaffelten Stundensätze an:

  • Steuerberatung, auch international: 150 Euro pro Stunde
  • Unternehmensberatung: 120 Euro pro Stunde
  • Betreuung in der Verwaltung und bei steuerlichen Pflichten: 80 Euro pro Stunde
  • Buchführung und andere Aufzeichnungen (INTRASTAT, Anlagevermögen, Lagerwirtschaft): 60 Euro pro Stunde
  • Verdienstabrechnungen: 30 Euro je Arbeitnehmer und Monat
  • Für Übersetzungen: 90 Euro pro Stunde

Dabei rechnen wir jeweils im 1/2-Stundentakt genau nach Timesheet ab.